junge Frauen mit Kameras

Heute möchten wir Euch eine neue Spielvariante unsere Fotospiels vorstellen: Anstatt dass jeder Gast sein Foto selbst macht, könnt Ihr auch “Fotobeauftragte” ernennen, welche die Fotos machen, sobald ein Gast seine Aufgabe gelöst hat.

Beispiel:

Der Gast hat ein paar starke Männer zusammen getrommelt, welche die Braut hochwerfen sollen. Bevor es losgeht, gibt der Gast einem Fotoabeauftragten Bescheid. Der “Fotograf” macht für den Gast das Bild der “fliegenden Braut” und die Aufgabe ist gelöst.

Vorteil: Eure Gäste müssen sich nicht mit der Kamera auseinandersetzen und alle Bilder haben eine gewisse Qualität (der Fotobeauftragte sollte natürlich gut fotografieren können).

Nachteil: Nicht alle Fotoaufgaben sind für diese Variante geeignet und sollten vorher aussortiert werden.

Fotobeauftragte erkennbar machen

Die Beauftragten sollten einen Sticker oder ähnliches tragen, an dem die anderen Gäste sie erkennen können.

Wir wünschen Euch viel Spaß!