Originelles Gästebuch mit Brautpaar und Gästen

Wir zeigen Euch, wie Ihr mit unserem Fotospiel ein witziges und sehr persönliches Gästebuch von Euren Gästen selbst gestalten lassen könnt! Dafür braucht Ihr natürlich erstmal unser Fotospiel, eine Kamera und eventuell einen FotodruckerAch ja – und ein leeres Fotoalbum oder unser geniales Fotobuch wäre auch ganz praktisch – denn das wird später Euer kreatives Gästebuch.

1. Eure Gäste machen Fotos

Das Fotoalbum erhält durch die von Euren Gästen fotografierten Motive eine persönliche Note. Wir haben 50 lustige, romantische und knifflige Fotoaufgaben erstellt, damit die Fotos auch so richtig “Pepp” kriegen!

Gast mit Fotoaufgabe

Eure Gäste gehen also jetzt erstmal auf Fotomission und lösen ihre Aufgaben. Wie es dann weiter geht, hängt von der Kamera ab, die Ihr für das Shooting zur Verfügung stellt.

2. Polaroids oder Abzüge erstellen

Die gute alte Polaroidkamera / Sofortbildkamera macht nicht nur witzige viereckige Fotos, sie hat auch den Vorteil, dass Eure Gäste die fertigen Bilder direkt in den Händen halten.

Eine Digitalkamera oder Handycam ist heutzutage sicherlich gängiger, allerdings müsst Ihr dann auch einen Fotodrucker für die Hochzeitsfeier organisieren, damit Eure Gäste die Bilder direkt ausdrucken können.

3. Fotos + Aufgaben ins Gästebuch einkleben

Sobald ein Gast seine Fotoaufgabe gelöst hat, kann er das Foto zusammen mit der Aufgabe ins Fotoalbum einkleben. Je nach Größe Eures Gästebuchs macht es Sinn, eine Seite bzw. eine halbe Seite pro Gast einzuplanen.

Fotobuch mit Hochzeitsfotos und Aufgaben

Im Fotobuch werden schöne Erinnerungen an die Hochzeit gesammelt

Ein Prittstift, Tesafilm oder ähnliche Klebemittel sollten also auf jeden Fall in Griffweite sein.


Fotobuch hier bestellen


4. Persönliche Widmung eintragen

Abschließend kann sich jeder Fotokünstler unter dem Foto mit seinem Namen und einer Widmung verewigen. Legt einen schönen Stift mit feiner Tinte dazu und lasst Euch überraschen!

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß mit etwas anderen Gästebuch für Eure Feier!

3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Hand zu halten. Das Foto wird sofort „ausgespuckt“ und kann beispielsweise direkt ins Gästebuch geklebt […]

  2. […] bzw. keine Polaroidkamera zur Verfügung habt und die Fotoaufgaben + Bilder nicht direkt ins Gästebuch kleben könnt, dann hilft zwecks Zuordnung folgender […]

  3. […] und Ihr könnt nachher die Polaroids den Aufgaben zuordnen, beispielsweise wenn Ihr davon ein Gästebuch machen […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.